Barrida Bootcamp


14.-15.9.2019

Barrida Bootcamp

Der Trick mit der Bananenschale

… was denkt eine Blondine, wenn sie eine Bananenschale auf der Straße liegen sieht? „Mist, gleich fliege ich wieder hin!“
So oder so ähnlich habe ich mich gefühlt, als das erst mal jemand auf der Milonga versucht hat, meinen Fuß zu verschieben –  es ging einfach nicht – denn ich stand ja noch drauf!

Wenn aber eine Barrida gut geführt ist, ist das „wegfegen“ des Partnerfußes in Wirklichkeit nur eine optische Illusion, fühlt sich toll an und sieht auch spektakulär aus!


Workshop zu Königsfiguren des Tango!

Einmal im Jahr bieten wir eine Intensiv-Workshop für fortgeschrittene Tänzer an, in dem wir uns ausgiebig mit einer der Königsfiguren des Tangos auseinander setzen! Nach Boleos und Sacadas beschäftigen wir uns in diesem Jahr mit Barridas – dem Drag & Drop der Füße!

Am Ende jeden Tages bieten wir ein „Betreutes Tanzen“ an, bei dem wir individuell an euren ganz konkreten Fragen arbeiten. So könnt ihr gemeinsam effektiv üben und das gelernte kann vom Kopf in die Füße wandern. Das ist natürlich auch offen für alle, die nicht an den einzelnen Workshops teilnehmen.


Samstag

18:00-19:30 Ich komm mal mit dir mit! Barridas als „Begleitung“
19:30-21:00 Das kann ich auch! Barridas mutig beanworten
21:00-22:00 Betreutes Tanzen Ihr fragt, wir helfen!

Sonntag

12:00 13:30 Aussergewöhliches Barridas, die es eigentlich gar nicht gibt
13:30 15:00 Barridas & Colgadas Barridas als Einstieg in dynamischen Drehungen
15:00-16:00 Betreutes Tanzen Ihr fragt, wir helfen!


Workshop Ticket

75,00 Eu Person
  • 4 Workshops à 1,5 h
  • 2 Stunden Betreutes Tanzen
Jetzt anmelden!

Workshop-Ort

Niño Bien c/o 1Step Dance Studios
Schleiermacherstraße 15 (Paulusviertel) 06114 Halle (Saale)


1Step Dance Studios & Ballroom Lounge


Übernachten:

Gern schicke ich euch eine Liste mit netten Pensionen und Hotels in Halle.