Home

Unsere Leidenschaft...

Tango Argentino!

mehr erfahren

tanzen ist für uns...

…ein Dialog ohne Worte

...vereint für uns alles schöne im Leben

Tango Argentino

mehr erfahren

Heute fange ich an!

Kurse & Workshops

Kurseprogramm Workshops

am Sonntag gehe ich tanzen:

Tangocafé & Milongas

mehr erfahren

22.-24.2.2019

12. Tangomarathon

mehr erfahren

Tango Reisen & Workshops

Mirjam & Max

mehr erfahren

6.-13.7.2019

Tangowoche Toskana

mehr erfahren

17.-19.5.2019

Tangofrühling Wendland

FrühlingHerbst

Über mich…

Hallo, ich bin Mirjam Trepte, und obwohl ich auch gern mal Swing, Salsa oder Flamenco tanze, gehört meine große Liebe dem Tango Argentino. Dieser faszinierende Tanz begleitet mich jetzt schon fast mein halbes Leben! Ich unterrichte leidenschaftlich gern, und da jeder Schüler anders ist, ist für mich auch jede Unterrichtsstunde neu und spannend. Außerdem bin ich eine herzliche und liebevolle Gastgeberin von Tangoevents, und (wie man über mich sagt) auch ein echtes Organisationstalent. | 1984 | auf dem Tanzstundenball der unvergessliche erste Rock’n Roll mit meinem Vater | 1996 | meine ersten Tangoschritte in Camel-Boots mit dem späteren Vater meiner beiden Kinder | 2003 | Gründung des Tango Varieté Halle gemeinsam mit Klaus Breese und Esther Wolff | 2006 | Premiere des Phantastango Sommercamp in der Zentralwerkstatt Pfännerhall in Braunsbedra mit meinen Freunden „Kemi“ Uwe Kämmler aus Erfurt und Andreas Reichel aus Dresden | 2007 | Abschluss der Tangolehrer-Ausbildung als Meisterschülerin bei Gerrit Schüler und Michael Domke in Bremen | 2009 | Erföffnung des Tangostudios Halle | 2016 | Neuer Studio-Name: Niño Bien | 2018 | Umzug ins „1Step“ Dance Studios & Ballroomlounge


Partner & Kollegen

Susanne – Kurse Max – Reisen & Workshops David – Feldenkrais Andreas – PHANTASTango! Arne – Rat & Tat in allen Lebenslagen



Warum jetzt „Niño Bien“?

„Niño Bien“  war nicht nur eine legendäre Milonga in Buenos Aires, sondern ist auch der Titel eines witzigen und bissigen Tangos von 1928, der von zahllosen Tangoorchestern gespielt und aufgenommen wurde. Zu gut deutsch „Kind aus gutem Hause“ wird ein Aufschneider und Gernegroß auf die Schippe genommen – ein Typ, den wir alle kennen – nicht nur von der Tanzfläche! Zu unserem Neujahrsfest 2017 durfte ich diesen Tango mit dem großartigen „Cuarteto Tangopianissimo“ singen – viel Spaß beim Anhören! Bei meiner Übersetzung hat mich übrigens mit Féderica eine waschechte Argentinierin unterstützt (ohne sie hätte ich sicher nicht viel von dem geheimen Lunfardo Slang verstanden)!



Was andere über uns sagen:

Liebe Mirjam, zuerst einmal ganz ganz vielen und herzlichen Dank für den wundervollen Marathon!!! Weit über die Grenzen Sachsen-Anhalts gerühmt, für mich das erste Mal – war ich total begeistert (und bin es noch) und komme gerne wieder!!! Die Atmosphäre ist schon einzigartig – das haben mir viele der tango-tanzenden Menschen bestätigt! Und Eure Musik sowieso, aber auch das Timing, die Planung, die Kommunikation. Sei(d) herzlich gegrüßt – viele Grüße aus Erfurt Ines

Ines

Liebe Mirjam, lieber Max, nach einer Woche „Ausnüchterung“ von dem wirklich „berauschenden“ Workshop mit euch drängt es mich, euch noch mal zu danken für die wirklich bereichernden Tage. Ich beschäftige mich seit ca. 6 Jahren mit dem Tango und was ich mit euch erlebt habe, war schlicht und einfach das Beste bisher. Euer Unterrichtskonzept ist überzeugend und mitreißend, ihr beide habt eine wunderbare Ausstrahlung. Hermann und mir macht es wieder mehr Spaß zu tanzen und zu experimentieren. Deshalb hoffe ich sehr, dass wir uns mal wieder begegnen. Seid herzlich gegrüßt von Elke aus München

Elke

Liebe Mirjam, auch eine Woche danach sind wir noch in dieser wunderschönen Stimmung deines Tangomarathons. Es waren sehr genussvolle Tage, ob nonverbal, tänzerisch, verbal, musikalisch, kulinarisch, optisch, diese perfekten Räumlichkeiten… Ja, ein ganz großes Kompliment an DICH !!! dass du so etwas auf die Beine stellst – da haben wir großen Respekt und freuen uns, dass wir dabei sein durften! Vielen herzlichen Dank noch mal und sonnige Grüße nach Halle Angelika und Bernd

Angelika & Bernd

Verschenke Tango…

…zu Weihnachten!


Gutschein Romantik-Paket

75,00 Eu
  • 1,5 h Einzelunterricht Ein gemeinsames Glas Sekt! Sofortiger Download nach Zahlungseingang!
Jetzt bestellen!

Gutschein Einzelstunde

50,00 Eu
  • Verschenke eine Tangostunde an liebe Freunde! 1 h Einzelunterricht für 1 Person oder für 1 Paar! Sofortiger Download nach Zahlungseingang!

Jetzt bestellen!

Gutschein T-Shirt

15,00 Eu
  • Unser witziges T-Shirt „Kind aus gutem Hause“! Anfertigung (Lieferzeit 2-3 Wochen)! Sofortiger Download nach Zahlungseingang!
Jetzt bestellen!

Wertgutschein

50,00-100,00 Eu
  • Verschenke Tango an einen lieben Menschen! 50,00 / 75,00 / 100,00 Euro! Flexibel nutzbar! Sofortiger Download nach Zahlungseingang!
Jetzt bestellen!